*Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei einer unserer nächsten Veranstaltungen! Anmeldung unter club-pannonia@aon.at oder Tel. 0676-334 2980*

Vorläufiger Programm-Plan für das Jahr 2017

(Nachdem an den Programmen derzeit gearbeitet wird, bitten wir um
Verständnis für die späteren aber rechtzeitigen Angaben einiger weniger Termine!)
 
(Progammänderungen sind aus organisationstechnischen Gründen jederzeit möglich)

13. Febr.
DONAU GALA im Palais Eschenbach
Ein Gala Abend der Donauländer Slowakei, Tschechien und Ungarn
gemeinsam mit dem Österreichischen Gewerbeverein
und der Kulturplattform Internationale Donauphilharmonie
7. März.
SOIREE - Literarischer Liederabend
im Gespräch mit der Opernsängerin Andrea von der SMISSEN
gemeinsam mit dem Collegium Hungaricum Wien
29. März.
Festveranstaltung mit Georg von HABSBURG
150 Jahre Ausgleich (1867-2017)
gemeinsam mit der Botschaft von Ungarn
2., 3. oder 4. Mai.
Buchpräsentation: „Ein Bariton für alle Fälle“
Clemens UNTERRAINER von der Staatsoper Wien
gemeinsam mit dem Collegium Hungaricum Wien
„Gulyás Fesztival“ im Donaupark - entfällt !
(mit aktiver Beteiligung des Club Pannonia)
20. Juni.
Städtepräsentation der ung. Krönungsstadt Székesfehérvár
gemeinsam und dem Collegium Hungaricum Wien
7.-9. Juli.
3-tägige Kultur-Reise nach SZEGED
mit Besuch der Freilichtspiele am Domplatz, des Paprikamuseums u.v.m.
bis Ende August
SOMMERPAUSE
19. Sept.
Festveranstaltung
25 Jahre Club Pannonia 1992 - 2017

gemeinsam mit der Botschaft von Ungarn
Ende Sept.
1. DONAU GALA in Bratislava (!) - entfällt !
Ein Gala Abend der Donauländer Österreich, Slowakei und Ungarn gemeinsam mit dem Ungarischen Kulturinstitut Bratislava, dem Slowakaischen Instititut in Wien und der Kulturplattform Intaernationale Donauphilharmonie
14. Okt.
4. Wiener Ungarnball
mit dem weltberühmten Balett aus Györ
gemeinsam mit dem Verband Ungarischer Studenten in Wien
Mitte Nov.
Kultur Podiumsdiskussion
Digitalisierung von Kunst und Kultur im Tourismus
gemeinsam mit dem Collegium Hungaricum Wien
Mitte Dez.
Generalversammlung 2017 nit Neuwahl des Vorstandes
- anschließend Advent-Abend